Die Festung Königsstein im Oktober 2018

Die Festung Königsstein liegt auf einem Felsplateau, dass die Größe von fast 13 Fußballfeldern haben soll. Die Anlage besteht aus ca. 50 Bauwerken. Die Festung gilt, unter anderem wegen ihrer Lage, als unbezwingbar.

Sie diente als Zufluchtsort, hier wurden sächsische Schätze sicher verwahrt, war aber auch Kerker. Im Laufe der Geschichte waren hier auch Frank Wedekind und August Bebel eingekerkert.

Heute ein Museumsort der Superlative (für mich!): „Der tiefste Brunne Sachsen, das riesige Weinfass von August dem Starken, tolle Architektur und fühlbare Historie gepaart mit ausgezeichneten Ausstellungen!“

One Reply to “Die Festung Königsstein im Oktober 2018”

Schreibe einen Kommentar